Airport Asset Management

Flughafensicherheit - Safety & Security © Laif Andersen - Fotolia.com

Safety & Security auf Flughäfen - TRAKA ist der weltweit führende Spezialist für Schlüssel-, Geräte- und Asset Management und erzielt über 50% seines Umsatzes aus dem internationalen Geschäft. Unsere Systeme sind rund um die Uhr, an jedem Tag, der Woche, in hochkomplexer und anspruchsvoller Umgebung im Einsatz: auf Flughäfen, Polizeistationen, weiträumigen Einkaufszentren, kommerziellen Distributions- und Logistikzentren, bis hin zu robusten Anwendungen in militärischen Liegenschaften und Schiffen. Auf der Basis unseres einzigartigen „Intelligenz-Bolzens", des iFOB, garantieren unsere intelligenten Schlüsselschränke und Fachanlagen die Optimierung des Zugriffsmanagements und die kompromisslose Umsetzung gültiger Arbeitsschutz- und Arbeitssicherheitsbestimmungen. Durch Kontrolle und Steuerung des Zugriffs auf Schlüssel, Gerätschaften und Gebäude kann nur das von Ihnen autorisierte Personal uneingeschränkt und jederzeit auf die Vermögenswerte des Unternehmens zugreifen. Diese Fähigkeit, Ihre Vermögenswerte gleichzeitig zu verwalten, zu protokollieren und zu sichern, verringert Ihre Betriebskosten, fördert die Eigenverantwortlichkeit der Benutzer durch eine Pflicht zur Rechenschaft, verbessert die Effizienz und erhöht die Produktivität. Dabei erfolgt ein zügiges Return-on-Investment, in der Regel innerhalb von 6-9 Monaten, mit signifikanten jährlichen Einsparungen.

Intelligentes Sicherheitsmanagement für Flughäfen

Eine präzise Steuerung und Verwaltung hochwertiger Wirtschaftsgüter ist insbesondere innerhalb der temporeichen, gleichzeitig aber hoch sicherheitssensiblen Umgebung von Flughäfen von größter Wichtigkeit. Die intelligenten Lösungen von Traka ermöglichen Ihnen eine schnelle, sichere und absolut nachvollziehbare Zugriffskontrolle auf Schlüssel, Werkzeuge, Ausrüstung und Fahrzeuge - in Verbindung mit bereits bei Ihnen vorhandenen Zutrittskontrollsystemen können wir die pünktliche Rückgabe aller verwalteten Vermögenswerte sicherstellen, wenn ihr Personal den Arbeitsplatz verläßt.

Schlüsselmanagement

  • kontrollierter Zugriff auf Gebäudeschlüssel und Sicherheitsbereiche für erhöhte Sicherheit.
  • restriktiver Zugriff auf einzelne Schlüssel für einzelne Angestellte und Fremdfirmen.
  • Vier-Augen-Prinzip für die Entnahme sensibler Schlüssel.
  • elektronische Schlüsselaufbewahrung mit personenbezogener Protokollierung aller Entnahmen und Rückgaben
  • automatische Alarmierung bei überfälligen Schlüsseln.

Flottenmanagement

  • schützt Service- und Spezialfahrzeuge vor unberechtigtem Zugriff.
  • personenbezogene Nachvollziehbarkeit verwendeter Fahrzeuge.
  • komplettes Flottenmanagement inklusive aller Fahrzeugparameter wie Kilometer- und Benzinstand, Nutzungszeiten, aktueller Parkplatz.
  • elektronische Führerscheinkontrolle und optionale Alkoholkontrolle.
  • automatische Servicebenachrichtigung bei defekten oder beschädigten Fahrzeugen mit der Möglichkeit der Notfalldeaktivierung als aktiver Arbeitsschutz.

Werkzeugmanagement

  • personenbezogene Zugriffsberechtigung auf spezielle Werkzeuge und Servicekoffer.
  • Audit-Tool und protokollierte Objektbenutzung.
  • Verwaltung der gemeinsammen Nutzung von Gerätschaften zwischen MitarbeiterInnen und Fremdarbeitern, spart doppelte Werkzeughaltung und verbessert die Ausnutzung.
  • kontrollierte Werkzeugausgabe erhöht das Verantwortungsgefühl und die Achtsamkeit beim Personal.
  • automatische Überwachung der Kalibrier- und Service-Intervalle hält die Gerätschaften im optimalen Zustand.

Funkgerätemanagement

  • alarmgesicherte Lagerung der Handsets verhindert Diebstahl und mutwillige Zerstörung der Geräte.
  • Funkgeräte sind rund um die Uhr verfügbar, ausschließlich für autorisiertes Personal.
  • personenbezogene Protokollierung der Entnahme und Rückgabe definiert die Verantwortung und senkt Verluste und Schäden.
  • RFID-Fachinhaltserkennung überwacht jedes einzelne Funkgerät und ermöglicht die personenbezogene Ausgabe.
  • integrierte Ladegeräte garantieren den optimalen Ladezustand entnommener Geräte.

Objektmanagement

  • mehr Effizienz durch automatisierte Verwaltung und Kontrolle gemeinschaftlich genutzter tragbarer Geräte.
  • optimal geeignet für Laptops, mobile Datenterminals, Scanner, Kameras und Spezialgeräte.
  • beschleunigt den Arbeitsbeginn durch die unmittelbare Verfügbarkeit aller benötigten Geräte in einwandfreiem Zustand. Dadurch Verringerung von Stillstandszeiten und Rückfragen.
  • durch Lagerung z.B. der Akten zu wichtigen Vorgängen stehen diese rund um die Uhr ausgewähltem Personal zur Verfügung.
  • die realgrafische Managementsoftware Traka32 vereinfacht die Verwaltung und automatisiert die Kontrolle und den Überblick über die Nutzung aller verwalteten Objekte. Optimierung von Safety & Security.

Erfahren Sie mehr über die einzigartigen Lösungen von Traka, und wie diese die Betriebsabläufe ihres Flughafens optimieren können.  Rufen Sie uns an unter 02633-200360, oder schicken Sie uns eine e-mail an info@traka.de

Traka - Airport Solutions - Intelligent Asset Management
Intelligentes Sicherheitsmanagement ist insbesondere innerhalb der temporeichen und sicherheitssensiblen Umgebung von Flughäfen von größter Wichtigkeit zur optimalen Umsetzung von Safety & Security
Traka - Airport Solutions.pdf
PDF-Dokument [153.2 KB]

Online Support

Kontakt

Tel.: +49 (0)2633 200334

FAX: +49 (0)2633 200361

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular für Ihre Anfragen, oder schicken Sie uns einfach eine e-mail an info(at)traka.de

Öffnungszeiten

Mo - Do: 9.00 - 16.00 Uhr

Fr: 9.00 - 14.00 Uhr

Communities

Folgen Sie uns auf - YouTube

Folgen Sie uns auf - Linkedin

Folgen Sie uns auf - Facebook

 

News

Web-basierende Fuhrparkverwaltung

Die Traka.WEB Fuhrparksoftware bietet Ihnen Optionen, mit denen Sie inklusive einer Führerschein-kontrolle auch ganz gezielt auf Einsatz, Wartung und Pflege Ihrer Fahrzeuge Einfluss nehmen können ..... Mehr

Schlüsselverwaltung ohne Softwareinstallationen !

Die Touch-Serie von Traka bietet eine sichere intelligente Schlüsselverwaltung mit 10 bis 720 Steckplätzen, die ohne externe Computer, ohne zusätzliche Softwareinstallationen und ohne Netzwerke arbeitet. Die Schlüsselschränke können in Eigenregie installiert werden und sind werkseitig komplett eingerichtet. Das spart Zeit und Kosten ..... Mehr

Traka.WEB hardwareunabhängig

Die neue Management Software für die intelligente Schlüsselverwaltung Traka.WEB ist browserbasiert, mit allen gängigen Browservarianten wie Explorer, Firefox, Google Chrome und Safari kompatibel und kann auf jeder Hardwarebasis (Smartphone, iPAD, Netbook, Laptop, PC) ausgeführt werden die die genannten Browser unterstützt ..... Mehr

Sicherheit für Laderampen

Zusammen mit Easilift Loading Systems hat TRAKA ein einzigartiges Sicherheitssystem für Laderampen entwickelt .... Mehr

Sicherheit für Stapler

Unsere neue MHE-Broschüre vermittelt Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten des "Intelligenz-Bolzens" von TRAKA in Logistik und Produktion ..... Mehr

Video Galerie

Unsere umfangreiche Video Galerie beschreibt in bewegten Bildern die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Traka-Technologie und des einzigartigen "Intelligenz Bolzens" ..... Mehr